Endlich! Es geht wieder los!

Endlich! Es geht wieder los!

Nach ca. einem Jahr Pause, in dem es “nur” Zoom Trainings gab, können wir nun endlich wieder unser Dojo öffnen und auf der Matte trainieren. Darüber freuen wir uns riesig!

Wie schon im letzten Jahr gibt es allerdings einige Einschränkungen, an die wir uns halten müssen, und die in unserer Hygieneordnung bzw. in unserem Sportstättenkonzept ausführlich beschrieben sind. Hier allerdings die wichtigsten Punkte:

  • 3G-Konzept: Ihr müsst Geimpft, Genesen oder Getestet (entsprechend der Corona VO; ab dem 6. Lebensjahr) sein und dies bei jedem Training nachweisen können.
    • Tests: Corona-Bürgertests eine offiziellen Teststation oder PCR-Test (24 Stunden Gültigkeit); durch die Schule bescheinigte Tests (60 Stunden Gültigkeit; in Fällen in denen die Schule die Tests nicht selbst durchführt bzw. bestätigt, sondern diese von den Eltern zuhause durchführen lässt, ist auch eine ensprechende Eigenbescheinigung gültig.)
    • Für Trainingsteilnehmer wird dies in einer Teilnehmerliste dokumentiert.
    • Alle anderen Besucher des Dojos (auch Eltern die nur mal kurz ihr Kind abholen wollen) müssen eine Nutzerkarte ausfüllen.
    • Die Übungsleiter sind für die Umsetzung dieser Regelung verantworlich.
  • Maximal 20 Personen auf der Matte (bzw. 2 Personen im kleinen Dojo)
  • Außerhalb der Trainings ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und es muss eine medizinische Mund-/Nasenmaske getragen werden.
  • Der Mindestabstand gilt auch bei der Nutzung der Duschen bzw. Umkleidekabinen. Daher sollte die Anzahl von 3 Personen pro Umkleidekabine nicht überschritten werden.
  • Die inzwischen bekannten Hygienemaßnahmen (Hände waschen/desinfizieren, …) müssen eingehalten werden.
  • Der Jugendraum bleibt aktuell noch geschlossen! (Eltern müssen bitte draußen auf ihre Kinder warten)

Dies gilt solange Mannheim unter einer Inzidenz von 50 bleibt.

Bitte beachtet auch unsere leicht geänderten Trainingszeiten. Die Kinder-Trainings starten ab kommender Woche (14.06.2021). Sollte es kurzfristige Änderungen geben, werdet ihr hierüber durch eure Trainer informiert.

Wir freuen uns, euch bald wieder (oder auch neu) im Training begrüßen zu dürfen.