Neuigkeiten

3. Platz für Louis Mai bei Bundessichtungsturnier

Heute hat Louis Mai beim Bundessichtungsturnier der u17 (23. Mario Kwiat Gedächtnisturnier) in Herne den 3. Platz erkämpft. Das Turnier diente der Bundessichtung durch Bundestrainer Bruno Tsafak

 

Als jüngster Jahrgang (2001) durft Louis zum ersten Mal an einem u17 Turnier teilnehmen. Er war von der Landestrainerin BW Trixie Kästle nominiert worden. Mit nur 83kg startete er als leichtester Teilnehmer in der Gewichtsklasse -90 kg.

Nachdem er den ersten Kampf gewonnen hatte, verlor er den nächsten Kampf gegen den späteren Turniersieger Nils Fassmann aus Hessen. In der Trostrunde verlor er aber keinen Kampf mehr. Im 3. Trostrundenkampf ging es dann gegen Ryan Antipow aus Hessen um Bronze. Wie seine anderen gewonnenen Kämpfe gewann Louis auch diesen Kampf mit Ippon und kann sehr stolz auf den 3. Platz sein.

Wir gratulieren Louis ganz herzlich! Mach weiter so!

Erstellt am 01.11.2015

Kategorie: Judo