Neuigkeiten

4. Kampftag der Regionalliga Süd

Am ersten Samstag im Juli fand der 4. und letzte Kampftag der Regionalliga Süd statt. Unsere Kampfgemeinschaft HD/MA konnte zum Abschluss ihre beiden Mannschaftskämpfe gegen den TSV Teisendorf sowie den BC Karlsruhe mit 5:2 bzw. 4:2 gewinnen. Dabei wurden die Siege souverän mit den höchsten Wertungspunkten gewonnen.

 

Am Ende des Tages stand ein sehr erfolgreicher dritter Tabellenplatz hinter den punktgleichen Ravensburgern und dem erstplatzierten Abensberg zu Buche.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

 

 

Benjamin Haas

Erstellt am 07.07.2015

Kategorie: Judo