Neuigkeiten

IBSA WM in Colorado Springs

Heute starteten unsere sehgeschädigten Judoka samt Trainer und Physiotherapeut in Richtung USA.
Ab Donnerstag geht es dann bei den IBSA WM um die Weltmeistertitel bei den Frauen und Männern.
Es starten Ramona und Carmen Brussig, sowie unsere 3 Athleten Nicolai Kornhaß (-73kg), Sebastian Junk (-81kg) sowie Oliver Upmann (-100kg). Betreut werden alle von Carmen Bruckmann und Stefan Saueressig, für die medizinische Versorgung ist Carlo dabei.
Zeitpläne und hoffentlich auch Ergebnislisten finden sich hier:
http://ibsajudo2014.com/
Sobald ich irgendwas interessantes erfahre, könnt ihr es natürlich hier bei uns auf der Seite lesen.
Also ab Donnerstag Daumen drücken für die Mädels und Jungs in Colorado Springs

Erstellt am 29.08.2014

Kategorie: Judo