Neuigkeiten

DJB Ranglistenturnier u21 in Strausberg

Siegerehrung -90 kg

Am Samstag starteten im brandenburgischen Strausberg 3 Kämpfer des 1. Judoteams Heidelberg-Mannheim bei DJB-Ranglistenturnier u21.
Gekämpft wurde im Poolsystem, die beiden Pool-Ersten kamen letztendlich in die Finalrunde.
Pascal Bruckmann -66kg und Jan Mollet -60 kg verpassten als jeweils 3. ihrer Pools die Teilnahme an der Finalrunde nur knapp. Meiner Rechnung nach müssten sie damit beide 5. sein.
Sidney Mai kämpfte sich in der Gewichtsklasse durch einen 7er Pool jeder gegen jeden und beendete diese Runde als Poolsieger. Im Halbfinale traf er dann auf Eduard Trippel aus Rüsselsheim, dem letzjährigen u18 EM Bronzegewinner. Diesen Kampf verlor er knapp und belegte so am Ende den 3. Platz.
Am heutigen Sonntag schloss sich dann noch ein Nationalkaderrandori an, an dem die 3 betreut von Landestrainer Mirko Grosche und unter den Augen von Bundestrainer Richard Trautmann teilnahmen.
Wir gratulieren unseren Jungs zu diesen tollen Leistungen

Manuela Mai

Erstellt am 01.02.2015

Kategorie: Judo