Neuigkeiten

Mai und Mollet ganz oben bei den Süddeutschen Meisterschaften

Am Samstag, den 11. Februar fand die Süddeutsche-Einzel-Meisterschaft der Männer U18 statt. Ausrichter war der ESV Ingolstadt. Nach der Begrüßung um 11:00 Uhr machten sich die Kämpfer der unteren Gewichtsklassen für die ersten Duelle bereit. Die Kämpfe der Gewichtsklassen ab -73kg mussten sich noch ein wenig gedulden. Nach dem offiziellen Wiegen begannen die Kämpfe der schweren Jungs ab 14:00 Uhr. Gekämpft wurde im Doppel-KO-System. Teilgenommen haben die Jahrgänge 2000 bis 2002.

Louis Mai konnte sich am Ende eines anstrengenden Kampftages zum Süddeutschen Meister in seiner Gewichtsklasse krönen. 

Parallel fand die Süddeutsche Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer U21 in Kirchberg statt. Wie schon beim vergangenen Welzturnier stand der Name Mollet wieder ganz oben.

Die Brüder Jan Mollet (-60kg) und Jonas Mollet (-66kg) standen ganz oben auf dem Siegertreppchen. Ihre Schwester Julia Mollet (-52kg) konnte sich den 2. Platz sichern. Alle drei Kämpfer starten für den DJK Eppelheim.

Zu den Listen:

SEM F+M U21

SEM U18m

Benjamin Haas

Erstellt am 14.02.2017

Kategorie: Judo