Neuigkeiten

Neue Dan-Träger braucht das Land

Am 4. Advent fanden sich in unseren Hallen sieben mutige Judoka zur diesjährigen Dan Prüfung ein - fast alle davon aus unserem Verein. Unter den strengen Augen der Prüfer Norbert Nolte, Kurt Kappes und Erik Ernst wurde das Können und Wissen der Prüflinge getestet. Da die meisten Teilnehmer ihre Kata bereits im Vorfeld abgelegt hatten und sich die Dan-Anwärter auch ansonsten meist gut vorbereitet hatten, war das Ganze schon nach gut vier Stunden vorbei.

Daher dürfen wir nun drei neue Dan Träger (Robert Haschick, Özkan Konak, Timothy  Schubert), drei weitere Träger des 2. Dan (Julian Bücker, Fabienne Bruckmann, Mustafa Jamil) sowie den neuen Träger des 4. Dan (Nico d'Heureuse) recht herzlich beglückwünschen.

Nico d'Heureuse

Erstellt am 19.12.2016

Kategorie: Judo